Kurt Mayer
Planet der Spatzen
Dauer
51 min
Regisseur
Kurt Mayer
Kategorie
Natur & Umwelt
Auszeichnungen

Kamera Alpin Austria 2014

Wie lebt es sich als eines der kleinsten Lebewesen auf Erden? Wie überlebt es in einer der gefährlichsten Welten überhaupt – inmitten menschlicher Zivilisation? Die Antwort verbirgt sich in unserer direkten Nachbarschaft. Die Menschheit könnte viel von diesen schlauen, sympathischen Vögeln lernen. Der Film zeigt spektakuläre Bilder einer einzigen Gattung, die auf der ganzen Welt zu finden ist. Außergewöhnliche Orte und eine einfallsreiche Erzählkunst tragen zu dieser eindrucksvollen Geschichte bei.

Der Mensch spielt bei den Sperlingen eine entscheidende Rolle. Seit mehr als 10.000 Jahren folgen sie uns ohne sich dabei domestizieren zu lassen. Sie haben sich die