$(document).ready(function() { // retina display support $("img[rel=hd]").imghd(); $(".searchbox").searchbox(); $(".dropdown-toggle").dropdown(); $("a[rel='colorbox']").colorbox(); $("a[rel='colorbox-iframe']").each(function() { $(this).colorbox( { iframe:true, width: "90%", minWidth: "90%", maxWidth: "1200px", height: "95%", rel: "nofollow" } ); }); });

Himalaya, Le Village Suspendu

Titel
Himalaya, Le Village Suspendu
Dauer
78 min
Regisseur
Véronique, Anne & Erik Lapied (Frankreich)
Kategorie
Alpine & fremde Kulturen
Wann und Wo
Bilder
 
Beschreibung
Tashi und seine Schwestern leben in dem auf 4000 m Höhe gelegenen Dorf Lingshed in Ladakh im Himalaya. Keine Straße führt dorthin, es gibt keine Geschäfte und keinen Strom. Im Winter ist Lingshed mehrere Monate lang von der Außenwelt abgeschnitten. Die völlig unterschiedlichen Lebenswege von sechs jungen Menschen aus dem Dorf zeigen eindrücklich, welche Möglichkeiten ein Volk am Dach der Welt hat. Traum und Wirklichkeit, Enttäuschung und Hoffnung liegen ganz nahe beieinander. Das Leben ist in jedem Fall auf das Wesentliche konzentriert.
Auszeichnungen

Lobende Erwähnung 2013