English Deutsch
Natur & Umwelt
„Wilde Pyrenäen – Berge des Lichts“

Wilde Pyrenäen – Berge des Lichts

Jürgen Eichinger (Deutschland) - 44 min

Samstag, 13. Nov. 2010 ab 08:30 Grazer Congress - Grüner Saal       

Gut vierhundert Kilometer erstrecken sich steile Bergmassive, üppige Wälder, Wasserfälle und Bergseen in einer ursprünglichen Pyrenäen-Landschaft zwischen Mittelmeer und Atlantik. Sonne und Wolken spielen mit dem Licht der Berge, malen zauberhafte Bilder, Stunde um Stunde, täglich neu und atemberaubend. Mediterraner Klimaeinfluss verzaubert Almen in ein Blütenmeer und sorgt für eine extrem artenreiche Tierwelt. In der französischen „Cirque de Gavarnie“ ziehen Murmeltiere ihre Jungen auf und Bären wandern durch die Schlucht von Aran. Bartgeier kontrollieren jeden Tag ihre riesigen Reviere in der Bergwildnis, um im Segelflug nach Beute zu suchen.

Sa
08:30