English Deutsch
searchfieldleftcap
searchfieldrightcap
Mittwoch, 12.11.2008
Donnerstag, 13.11.2008
Freitag, 14.11.2008
Samstag, 15.11.2008
Alpine Dokumentation
Klettern in Fels & Eis
Abenteuer
Natur & Umwelt
Alpine & fremde Kulturen
Natur & Umwelt Natur & Umwelt
“Die Türkei”

Jan Haft (Deutschland) - 45 min

Samstag, 15. Nov. 2008 ab 08:00 im Grazer Congress - Grüner Saal       

Die Türkei ist eine Brücke zwischen Europa und Asien. Im Lauf der Geschichte wanderten zahlreiche Tier- und Pflanzenarten ein. Sie kamen aus dem Mittelmeerraum, aus dem kühlen Norden, aus den Steppen und Gebirgen Asiens und sogar aus den Trockengebieten Arabiens und Afrikas. Viele von ihnen bildeten eigene Spezies, die man heute nur hier findet. Manche nutzen diese Brücke noch immer, Jahr für Jahr. Jeden Frühling und Herbst wird am Himmel über dem Bosporus die größte Flugschau der Erde aufgeführt: Tausende von Weißstörchen, Greif- und Singvögeln passieren dann auf ihren Wanderzügen die Nahtstelle zwischen Orient und Okzident. Doch die Türkei ist nicht nur ein Land der wilden Tiere. Seit antiken Zeiten ist sie auch vom Menschen besiedelt. So vielfältig wie die Völker der Hethiter, Griechen, Römer und Osmanen von einst, so vielfältig sind die Menschen in der Türkei von heute. In kurzen Statements erzählen sie der Kamera aus ihrem Leben, inmitten der vielfältigen Natur der Türkei.

Sa
08:00