English Deutsch
searchfieldleftcap
searchfieldrightcap
Mittwoch, 12.11.2008
Donnerstag, 13.11.2008
Freitag, 14.11.2008
Samstag, 15.11.2008
Alpine Dokumentation
Klettern in Fels & Eis
Abenteuer
Natur & Umwelt
Alpine & fremde Kulturen
Alpine & fremde Kulturen Alpine & fremde Kulturen
“Gipfel der Genüsse - Das Hochplateau Luncanilor in Transilvanien”

Winfried Lachauer (Deutschland) - 43 min

Donnerstag, 13. Nov. 2008 ab 14:00 im Grazer Congress - Grüner Saal       

In den Südkarpaten, auf dem Plateau Luncanilor, leben seit Jahrhunderten rumänische Bauern, Schafzüchter zumeist, in beinahe völliger Abgeschiedenheit. Sie haben alle politische Wirren schadlos überstanden, weil sich niemand für sie interessierte. Bis heute führt keine Autostraße dorthin, es gibt noch Wölfe und Bären. Ab Juni muss jeder mithelfen beim Heumachen, denn die Wiesen werden noch immer mit der Sense gemäht. Beim Schafe hüten wechselt man sich ab. Autos gibt es keine. Strom erst seit ein paar Jahren. Ein einfaches Leben. Milch, Käse, Fleisch, Mais, Kartoffeln, alle Lebensmittel produzieren sie selbst, und diese sind von überragender Qualität. Legendär ist der selbst gebrannte Obstler von Onu Susan. Balmosch, ein Maisbrei gekocht in purer Schafssahne kommt traditionell fast täglich auf den Tisch. Ein Sprichwort sagt: ein Mädchen darf erst dann heiraten, wenn es guten Balmosch zubereiten kann. Eine bäuerliche Welt, wie es sie so kaum noch gibt in Europa, intakt und sehr nahe an den Ursprüngen.

Do
14:00