Siegfried Giuliani (Österreich)
Rekorde am Everest
Sprache
Deutsch
Dauer
70 min
Regisseur
Siegfried Giuliani (Österreich)
Kategorie
Alpinismus & Expeditionen
(außer Konkurrenz)
Programm
Am 8. Mai 1978 erreichten der Südtiroler Reinhold Messner und der Tiroler Peter Habeler erstmals den höchsten Gipfel der Welt – und das ohne zusätzlichen Sauerstoff: ein Meilenstein in der Geschichte des Bergsteigens und eine Spitzenleistung, die viele Skeptiker bis dahin für unmöglich hielten. 40 Jahre später zeichnen sie für den ORF die Ereignisse nach und begeben sich gemeinsam mit den damaligen Teilnehmern für eine neue Dokumentation an die Originalschauplätze ihrer waghalsigen Expedition. Österreichische Bergsteigergeschichte trifft auf die Gegenwart.
Die Langfassung bietet tiefgehende Einblicke in das Geschehen.