Frédéric Favre (Schweiz)
Encordés
Sprache
Französisch mit deutschen Untertiteln
Dauer
106 min
Regisseur
Frédéric Favre (Schweiz)
Kategorie
Alpinismus & Expeditionen
Auszeichnungen

Lobende Erwähnung 2017

Geht es um den Sieg? Geht es um eine überragende sportliche Leistung? Geht es um das überwinden eigener Grenzen? Encordés schafft es auf sympathische und spannende Weise eine Antwort auf diese Fragen zu geben in dem es die einzelnen Protagonistinnen und Protagonisten perfekt in Szene setzt.

Es ist eines der härtesten Rennen im Ski-Alpinismus: Während anderthalb Jahren hat Frédéric Favre drei Teilnehmende an der „Patrouille des Glaciers“ begleitet. Florence will im Andenken an ihren Vater starten, doch als Einzelgängerin muss sie lernen, sich auf ein Team einzulassen. Guillaume ist Wettkämpfer mit Leib und Seele, sein größter Kampf ist es aber, Familie, Arbeit und Leidenschaft in Einklang zu bringen. Antoine hat einen Drogenentzug hinter sich: Höchste Zeit der Welt zu beweisen, wozu er fähig ist. Encordés ist ein intimer Einblick in ein Abenteuer, das das Leben der Protagonisten nachhaltig verändern wird.

Trailer