Detlev Konnerth (Deutschland)
Im Schatten der Karpaten - Rumäniens Reichtum
Sprache
Deutsch
Dauer
43 min
Regisseur
Detlev Konnerth (Deutschland)
Kategorie
Menschen & Kulturen
Gheorghe und Maria Glodean arbeiten als Bauern in Botiza, wie ihre Vorfahren. Und so soll es bleiben. Wo Heu seit Jahrhunderten mit der Sense gemacht wurde, blieben besonders vielfältige Kulturlandschaften erhalten. Im Apuseni-Gebirge gedeiht Arnika noch in großer Menge und wird nachhaltig genutzt. Rumänien gilt als Armenhaus Europas. Sein Reichtum wird erst jetzt entdeckt. Denn in Zeiten eines ins Schwanken gekommenen Fortschrittsglaubens eröffnet gerade die Ursprünglichkeit des Landes neue Perspektiven.