Chris Prescott (Großbritannien)
Shifting Dreams
Sprache
Englisch
Dauer
33 min
Regisseur
Chris Prescott (Großbritannien)
Kategorie
Sport in Berg- & Naturräumen
Der Film porträtiert die Geschichte von Caroline Ciavaldini und ihrem Weg von der Weltspitze des Wettkampfkletterns zur traditionellen Kletterei in großen alpinen Wänden. Im Mittelpunkt des Films steht dabei ihr Versuch die geschichtsträchtige „Voie Petit“ am Grand Capucin im Mont Blanc Massiv zu klettern. Dabei verweben sich die Lebensgeschichten von Croline, ihrem Partner James Pearson, den Erstbegehern Arnaud Petit und Stephanie Bodet, sowie der Bergführerin Marion Poitevin. Das ganze Team steht hinter ihr um diese schwierige Tour auf fast 4000 Metern zu klettern, klettern muss sie sie jedoch selbst.

Trailer