Jury

Markus Mörth (Österreich)

Yannick Graziani (Frankreich)

Herbert Habersack (Österreich)