Johannes Mair (Österreich)
Cedarwoodtrails
Sprache
Englisch mit deutschen Untertiteln
Dauer
31 min
Regisseur
Johannes Mair (Österreich)
Kategorie
Sport in Berg- & Naturräumen
Auf ihrer Suche nach unbefahrenem Mountainbiketerrain wagen sich die Innsbrucker Vertrider Axel Kreuter und Sylvia Leimgruber bis ins tiefste Afrika. Im Süden Malawi’s, am Mount Mulanje, finden die beiden wonach sie gesucht hatten: Einen majestätischen Berg mit unglaublichen Trails. Sie befahren das raue Plateau und besteigen den 3000m hohen Chambe Peak, um mit ihren Rädern über steile Felsplatten und technisch anspruchsvolles Gelände wieder abfahren zu können. Eine Fahrt wie man sie nicht oft in einem Bikerleben machen kann. Die beiden entdecken aber auch eine andere Seite des Mulanje Mountain: Die endemische Zeder wird in einem sehr beunruhigenden Ausmaß illegal abgeholzt. Der Baum ist bereits als stark gefährdet gelistet und sein Schicksal scheint besiegelt, falls nicht von den Behörden eingegriffen wird. „Cedarwoodtrails“ ist ein Bike-Abenteuer und eine investigative Sportdokumentation.