Olaf Obsommer (Deutschland)
Die Augen Gottes
Sprache
Deutsch
Dauer
30 min
Regisseur
Olaf Obsommer (Deutschland)
Kategorie
Sport in Berg- & Naturräumen
Der 33-jährige Tomass Marnics aus Lettland hat ein Team der weltbesten Extremkajakfahrer zusammengestellt, um den legendären Saryjaz-Strom zu befahren. Ziel der Expedition sind die „Augen Gottes“, eine mystische Felswand im Niemandsland zwischen Kirgisistan und China, die an ein übergroßes Gesicht erinnert. Zehn Tage werden die Extremsportler abgeschieden von jeglicher Zivilisation in tiefen und unzugänglichen Schluchten verbringen und unter freiem Himmel übernachten. Das Team muss sich zahlreichen Stromschnellen im absoluten Grenzbereich stellen. Ein Unterfangen wo man sich keine Fehler erlauben kann.