Marek Klonowski (Polen)
Go your own way - 5 times Nanga Parbat in Winter
Mit einer Sitzplatzkarte fr einen Hauptprogrammblock (Stefaniensaal, Steiermarksaal oder Kammermusiksaal) haben Sie am Tag der gltigen Eintrittskarte freien Zugang zum gesamten Programm des "Blauen Salons" und des "Grnen Salons".
Erstmals werden heuer auch eigene Tickets fr die "Salons" zum Kauf angeboten.
Mehr Information zu den Salonkarten
Sprache
Polnisch mit englischen Untertiteln
Dauer
25 min
Regisseur
Marek Klonowski (Polen)
Kategorie
Alpinismus & Expeditionen
Die Quintessenz eines wahren Abenteuers: Dem Kampf mit dem System und strengen Regeln zum Trotz, mit der tiefen Überzeugung, dass sie es schaffen werden, versucht das Team in ihrer Mission „Nanga Dream“ jeden Winter ein Stück höher zu kommen. Zwei Mal haben sie es von der Diamir-Seite probiert, drei Mal von der Rupal-Seite. Das Ganze ohne Sponsoren, nur aus eigenen Ersparnissen und einem kleinen Crowdfunding-Support finanziert. Ihr Traum ist die erste erfolgreiche Winterbesteigung des Nanga Parbat. Doch es ist ihnen ebenso wichtig, ein anderes Pakistan zu zeigen als in den Medien vermittelt wird.