Leo Dickinson (Großbritannien)
Matterhorn - Gefangen in der Nordwand
Sprache
Deutsch
Dauer
50 min
Regisseur
Leo Dickinson (Großbritannien)
Kategorie
Special Programme
(außer Konkurrenz)
Der Film folgt dem Schicksal dreier britischer Bergsteiger beim Versuch die schwierige Nordwand des Matterhorns im Winter zu besteigen. Zugleich lässt der Film die Erinnerung an den Unfall des Erstbesteigers Edward Whymper wachwerden, bei dem vier seiner Kameraden in den Tod gestürzt sind. Aber auch die moderne, viel besser ausgerüstete Expedition wird von großen Problemen getroffen. Eric Jones, einer der Bergsteiger stürzt und sein Leben hängt an einem seidenen Faden. Und dann bricht einer der wildesten Stürme los, die Zermatt und das Matterhorn je erlebt haben. Die Bergsteiger sind gezwungen, den Versuch während dieses schrecklichen Gewitters mit mörderischen Blitzen fortzusetzen.