Trailer starten
Herbert Ostwald (Deutschland)
Unter Störchen - Ein Dorf im Vogelfieber
Mit einer Sitzplatzkarte fr einen Hauptprogrammblock (Stefaniensaal, Steiermarksaal oder Kammermusiksaal) haben Sie am Tag der gltigen Eintrittskarte freien Zugang zum gesamten Programm des "Blauen Salons" und des "Grnen Salons".
Erstmals werden heuer auch eigene Tickets fr die "Salons" zum Kauf angeboten.
Mehr Information zu den Salonkarten
Sprache
Deutsch
Dauer
43 min
Regisseur
Herbert Ostwald (Deutschland)
Kategorie
Natur & Umwelt
Das kleine Dorf Rühstädt beherbergt Deutschlands größte Weißstorchkolonie. Fast vierzig Paare der grazilen Vögel brüten jeden Sommer auf den Hausdächern der nur zweihundert Dorfbewohner. Mit ihrem Nachwuchs locken die fliegenden Sympathieträger alljährlich rund 30.000 Besucher aus der Ferne an. Von diesem Vogeltourismus lebt der abgelegene Ort, aber der Storchenboom hat seinen Preis: eine Flut von Touristen verstopft die Straßen, Dächer bröckeln und Fassaden werden verschmutzt. Fest montierte und spezielle Kameras liefern ungewöhnliche und überraschende Bilder aus dem Privatleben und Lebenskampf der Störche, ohne dabei die Aktivitäten der Menschen außer Acht zu lassen.