Trailer starten
Pavol Barabás (Slowakei)
Live for Passion
Sprache
Deutsch
Dauer
58 min
Regisseur
Pavol Barabás (Slowakei)
Kategorie
Alpinismus & Expeditionen
Auszeichnungen

Kamera Alpin in Gold 2015

Eine beeindruckende Präsentation von bisher unbekannten Seiten der slowakischen Alpingeschichte und eine schwierige sportliche Leistung im Winter. Zwei junge Kletterer versuchen, einige der schwierigsten von Wieslaw Stanisklawski erstbegangen Routen in der Tatra zu verbinden. Stanislawski war ein junger Intellektueller, mit großer Leidenschaft für das Bergsteigen. Die Jury war von der wohldurchdachten filmischen Erzählweise und der beachtlichen sportlichen Leistung der beiden Alpinisten beeindruckt. Hervorragend gefilmte Bergszenen und gut aufbereitete originale Schriften und Bilder von Stanislawsky.

Vor 90 Jahren hat ein slowakischer Student für Erstaunen gesorgt. Wieslaw Stanislawski kletterte Linien in den großen Wänden der Tatra, in die sich davor niemand hineingewagt hätte. Nur mit einem Hanfseil um den Bauch stieg er leichtfüßig mit Mut und Hingabe durch steilen Fels. Zwei Freunde lassen sich von Wieslaws Geist inspirieren und wollen seine Routen in einer großen Tour verbinden. Die heutige Ausrüstung mag besser sein, aber die beiden setzen sich zum Ziel das Projekt in verschneiten, winterlichen Bedingungen zu realisieren. Stanislawskis Credo wird sie dabei ständig begleiten: „Wenn jemand etwas aus der Tiefe seines Herzen heraus wünscht, wird es ihm am Besten gelingen.“