$(document).ready(function() { // retina display support $("img[rel=hd]").imghd(); $(".searchbox").searchbox(); $(".dropdown-toggle").dropdown(); $("a[rel='colorbox']").colorbox(); $("a[rel='colorbox-iframe']").each(function() { $(this).colorbox( { iframe:true, width: "90%", minWidth: "90%", maxWidth: "1200px", height: "95%", rel: "nofollow" } ); }); });

Tutti Giù – Everybody Sometimes Falls

Titel
Tutti Giù – Everybody Sometimes Falls
Sprache
Deutsch
Dauer
98 min
Regisseur
Niccolò Castelli (Schweiz)
Kategorie
Abenteuer
Wann und Wo
Bilder
 
Beschreibung
Chiara ist Profi-Sportlerin und erobert die Welt auf Skiern. Der herzkranke Skateboarder Jullo hat aus dem Sport seinen Lebensstil gemacht. Edo, ein Sprayer, erlebt den Sport als Zuschauer, nur um sich bei einem Mädchen bemerkbar zu machen. Das ist das Leben dreier Jugendlicher, die vom Schicksal durch große Herausforderungen auf die Probe gestellt werden. Eine Geschichte rund um das Erwachsenwerden, der Suche nach der eigenen Identität und dem Sinn des Lebens. Ein Film über das erwachende Lebensbewusstsein, über die Wahl einer Richtung zwischen Träumen, Ängsten, Erfolgen und Niederlagen, über Glücksgefühle und Dramen.