„Wilder Iran - In den grünen Norden“

Titel
Wilder Iran - In den grünen Norden
Sprache
Deutsch
Dauer
44 min
Regisseur
Herbert Ostwald (Deutschland)
Kategorie
Natur & Umwelt
Wann und Wo
Samstag, 17. Nov. 2012 ab 08:45 / Congress Graz - Blauer Salon       Kartenbestellung >>
Bilder
 
Beschreibung
Der Iran ist häufig wegen umstrittener Politik in den Nachrichten, seine Natur- und Kulturschätze sind selten Thema. Dabei hat die islamische Republik spektakuläre Landschaften zu bieten. Der Deutsch-Iraner Benny Rebel, international renommierter Tierfotograf und Umweltschützer, macht sich auf den Weg in den Norden des Landes. Aus seinen Verstecken beobachtet er Antilopen und stattliche Wildschafe in den Gebirgen. Leoparden und Braunbären kreuzen seinen Weg im märchenhaften Laubwald. Und am größten See der Welt, dem Kaspischen Meer, sammeln sich rosafarbene Flamingos zur Nahrungssuche.