„Die Bonatti-Route“

Die Bonatti-Route

Titel
Die Bonatti-Route
Sprache
Französisch mit deutschen Untertiteln
Dauer
54 min
Regisseur
Bruno Peyronnet (Frankreich)
Kategorie
Alpine Dokumentation
Wann und Wo
Freitag, 16. Nov. 2012 ab 14:30 / Steiermarksaal       Kartenbestellung >>
Bilder
 
Beschreibung
Der Bergsteiger, Schriftsteller und Journalist Walter Bonatti schrieb in den 1950er und 60er-Jahren Alpingeschichte mit der Eröffnung der schwierigsten Routen im Mont Blanc-Gebiet. Im Jahr 2010 stehen Yann Borgnet und Christophe Dumarest am Gipfel des Mont Blanc. Sie haben sich gerade einen Traum erfüllt. In sechs anstrengenden Tagen durchstiegen sie drei der legendären Bonatti-Routen in Folge: Von der Nordwand der Grandes Jorasses entlang des Grand Capucin bis zum Pilier Rouge du Brouillard. Teilweise kletterten sie mit Hanfseilen und genagelten Schuhen, wie zu Zeiten Walter Bonattis. Für den Abstieg wählen sie allerdings ein moderneres Hilfsmittel: den Paragleiter.