„Moonflower“

Moonflower

Titel
Moonflower
Sprache
Englisch mit deutschen Untertiteln
Dauer
45 min
Regisseur
Alastair Lee (Großbritannien)
Kategorie
Alpine Dokumentation
Wann und Wo
Freitag, 16. Nov. 2012 ab 14:30 / Steiermarksaal       Kartenbestellung >>
Bilder
 
Beschreibung
Die britischen Bergsteiger Jon Bracey und Matt Helliker folgen dem Traum ihres tödlich verunglückten Freundes Jules Cartwright und versuchen eine Erstbegehung in der „Moonflower“, der gewaltigen Nordwand des Mount Hunter in Alaska. Als sie im steilsten und kältesten Abschnitt der Wand klettern, sind sie der Erschöpfung nahe und mobilisieren ihre letzten Kräfte, bevor ihnen die extrem frostigen Bedingungen unweigerlich zum Verhängnis werden. Sie schaffen es auf den Gipfel und haben somit die ‚Cartwright Connection’ eröffnet, eine 1800m hohe und sehr schwierige Route (im höchsten Alaska Grad 6; M6, AI6, 5.8, A2). Bei all den furchterregenden Momenten und immensen Strapazen der Besteigung verlieren Jon und Matt aber nie ihren britischen Humor.